Bewertet

L'AUDACE VERTE

star star_half star_border star_border star_border
help_outline

Je nachdem, wie die vorgeschlagene Lösung mit den von Time for the Planet angestrebten Arten von Innovation übereinstimmt, werden "Time-Punkte" vergeben. Sie entsprechen der Analyse mehrerer Faktoren :

  • Wirkungspotenzial: durchschnittliche Bewertung der Wirkung > 4 => 0,5 Punkte / wenn > 4,15 => 1 Punkt.
  • Generelle Übereinstimmung: Alle Durchschnittsbewertungen der 6 Auswahlkriterien > 2,5 => 1 Punkt.
  • Favoritenrolle: Prozentsatz der Bewertungen, die ermessen, dass die Innovation als Top-Innovation eine tiefgreifende Wirkung gegen Treibhausgasemissionen erzielen kann > 20% => 1 Punkt.
  • Ausrichtung: Die Innovation entspricht mit mehr als 90% dem Wirkungsbereich von Time => 0,5 Punkte + ausreichender Reifegrad der Innovation => 0,5 Punkte.
  • Soziale Akzeptanz: Ergebnis der semantischen Analyse der Kommentare > 0 => 0,5 Punkte/ wenn > 3500 => 1 Punkt.
59 Bewertungen

Bewertung unterliegen : Nachdem die Innovationen vorsortiert wurden, um sicherzustellen, dass sie einem der 20 von Time for the Planet behandelten Probleme entsprechen und den erwarteten Reifegrad aufweisen, werden sie einer Bewertung unterzogen.

Réaliser une utilisation optimum des matières déjà extraient.

Der erwünschte Hebeleffekt
Sufficiency
Other
Entdecken Sie unsere Tätigkeitsfelder arrow_forward
Submission date 4. Dezember 2020 Founders cedric Foulet Entwicklungsort Frankreich

Das Projekt im Überblick

NB: Dieses Formular wird ausschließlich von den Personen, die die Innovation vorschlagen, ausgefüllt.

Welches Problem wird gelöst?

Diminuer le besoin de production par une utilisation des ressources déjà produite et encore utilisable afin de diminuer l'impact avant vie et après vie.

Wie wird es gelöst?

Pour réduire l'impact de la consommation il faut faire durée la vie des produits déjà existant. Cela est réparant non pas avec de nouvelle pièce mais avec des anciennes ce qui permet ainsi de préparer un fin vie mieux trier pour les matières en vrai fin de vie.

Wer sind die potenziellen Kunden?

A l'ensemble de l’écosystème de production et gestion des ressources afin de réduire les quantité de produits en fin de vie réelle au minimum. Les clients sont donc l'ensemble des consommateur de produit manufacturé

Inwiefern differenziert sich diese Lösung von anderen?

Le coté novateur est la décentralisation par BDD open source pour l'ensemble des sociétés qui se créerons pour un démantèlement de ces déchets dans le but d'alimenter un immense stock de réapprovisionnement en pièce sans extraction minière et consommation énergétique. En sorte cela est l'obligation de l'utilisation de pièce de rechange de seconde main et non de pièce neuve.